Polizei fahndet nach flüchtigem Autodieb

BAD NEUSTADT AN DER SAALE, OT HERSCHFELD. Am Dienstagmorgen hat ein Unbekannter einen schwarzen Daimler-Benz entwendet. Er kam kurz darauf mit dem Pkw von der Fahrbahn ab und flüchtete anschließend zu Fuß. Die Ermittlungen werden durch die Polizeiinspektion Bad Neustadt an der Saale geführt.




Etwa gegen 06:45 Uhr ging eine Mitteilung über einen Verkehrsunfall im Bereich der Salzburger Leite ein, bei der ein Pkw mit überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen ist. Das Fahrzeug kam auf dem Dach zum Liegen und nach Angaben von Zeugen flüchtete der Fahrer anschließend zu Fuß.

Im Laufe der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Pkw in den Morgenstunden im Linsenäckerweg gestohlen wurde. Der Täter hatte kurz zuvor den Pkw-Schlüssel aus der Handtasche der Besitzerin entwendet.




Der flüchtige Täter kann wie folgt beschrieben werden:

  • männlich
  • 25-30 Jahre alt
  • 170 cm groß
  • schwarze kurz gewellte Haare
  • Drei-Tage-Bart
  • schlank
  • bekleidet mit einer blauen Jacke, Jeans und roten Schuhen

Der entwendete Pkw musste durch einen Abschleppdienst aus dem Straßengraben geborgen werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Die Polizeiinspektion Bad Neustadt an der Saale bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder denen der flüchtige Täter aufgefallen ist, sich unter Tel. 09771/606-0 zu melden.

Über Redaktion 16973 Artikel
Reporter24 - News. Aktuell. Nordbayern.