Motorrad in Flammen

PLECH, LKR BAYREUTH. Am Freitagnachmittag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zu einem weiteren Einsatz auf die A9 alarmiert. Ein Motorrad stand in Flammen.

kradbrand
Foto: Feuerwehr Plech (Herzlichen Dank)

Kurz vor 17 Uhr wurden die Kräfte aus Plech und Ottenhof-Bernheck zu dem Motorradbrand auf die A9 in Richtung Berlin gerufen. Zwischen Hormersdorf und Plech stand die Maschine beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits in Vollbrand. Mit einem gezielten Schaumangriff konnte das Feuer jedoch schnell gelöscht werden. Die mitalarmmierten Feuerwehren aus Schnaittach und Hormersdorf (Kreis Nürnberger Land) mussten nicht mehr mit anfahren. (red)

An diesem Nachmittag kam es rund um Bayreuth und Pegnitz zu mehreren Einsätzen auf der Autobahn. Entsprechend entwickelte sich ein langer Stau, besonders in Richtung Norden.

Die weiteren Einsätze haben wir hier aufgelistet:

Gefahrgutunfall A9, Rastanlage Pegnitz
Verunglückter Feuerwehrmann bei Bronn
Unfall in der Bayreuther Einhausung
Motorradbrand auf der A9
PKW landet auf Leitplanke