Erneuter Raub in Nürnberg

NÜRNBERG. Kurz nach Mitternacht wurden heute (18.02.15) zwei junge Männer von drei Unbekannten angesprochen, die Geld und Handys forderten. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 00:30 Uhr waren die beiden 18- und 19-Jährigen gerade in der Sandstraße unterwegs, als drei unbekannte Täter auf sie zukamen und unter Androhung von Gewalt die Herausgabe von allen mitgeführten Gegenständen forderten. Das Trio flüchtete anschließend mit seiner Beute (zwei Mobiltelefone und etwas Bargeld) in Richtung Zeltnerstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bislang ohne Erfolg.

handyraub

Beschreibung der Tatverdächtigen:

1. Täter: ca. 170 cm groß, etwa 18 Jahre, schlank, dunkle Daunenjacke mit silbernen Reißverschlüssen an den Ärmeln.

2. Täter: ca. 175 cm groß, etwa 18 Jahre, schwarzes Hemd, dunkle Hose.

3. Täter: ca. 185 cm groß, etwa 18 Jahre, athletisch, kräftig, grauer Kapuzenpulli mit gelber unbekannter Aufschrift.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333.

Über Redaktion 16980 Artikel
Reporter24 - News. Aktuell. Nordbayern.