Windböe legt LKW-Anhänger um

RÖSLAU, LKR WUNSIEDEL. Am Freitag war ein Lkw mit Planenaufbau von Franken in Richtung Röslau unterwegs. Kurz nach der Abzweigung nach Bödlas erfasste den Lkw eine starke Windböe und drückte den LKW auf die Seite.

Durch den heftigen Windstoß kippte der Anhänger mit Planenaufbau um. Bei dem Unfall wurde zum Glück niemand verletzt. Eine Vollsperrung der Fahbahn war für die Dauer der Bergungsarbeiten notwendig. Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr hatten bei den Bergungsarbeiten ebenso mit den widrigen Wetterverhältnissen durch starken Wind und Regenschauer zu kämpfen. (red)

Über Redaktion 18220 Artikel
Reporter24 - News. Aktuell. Nordbayern.