Einbrecher holten sich Bargeld


NEUSTADT B.COBURG, LKR. COBURG. Auf Bargeld hatten es in der Nacht zum Samstag bislang Unbekannte bei einem Einbruch in ein Tierfuttergeschäft in Ebersdorf abgesehen. Die Kripo Coburg ermittelt und bittet um Hinweise.





Zwischen Freitagabend, 19.15 Uhr, und Samstagfrüh, gegen 8.15 Uhr, suchten die Einbrecher das Geschäft für Tiernahrung in der Straße „An der Gebrannten Brücke“ in Ebersdorf auf und verschafften sich gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu dem Firmengebäude. Dort brachen die Täter einen Tresor auf und erbeuteten wenige tausend Euro.




Anschließend ergriffen die Unbekannten die Flucht und hinterließen einen Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Die Ermittler bittet Zeugen, die in der Nacht zum Samstag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge bei dem Tierfuttergeschäft in der Straße „An der Gebrannten Brücke“ gesehen haben, sich bitte bei der Kripo Coburg unter der Tel.-Nr. 09561/645-0 zu melden.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten