Südwesttangente nach Unfall gesperrt: Rettungsgassenmuffel im Einsatz


NÜRNBERG/FÜRTH. Nach einem Verkehrsunfall ist derzeit die Südwesttangente bei Seukendorf in Fahrtrichtung Neustadt/Aisch gesperrt.




Bestätigte Informationen zu dem Unfall liegen bislang nicht vor.

Eine Rettungsgasse ist leider nicht vorhanden, die Schlepper werden noch etwas brauchen.




Foto: R24-Dashcam



Ersten Kommentar schreiben

Antworten