Vermisster 87-Jähriger in Nittenau tot aufgefunden

polizei logo

NITTENAU, LKR. SCHWANDORF. Am Dienstag, 26.06.2018, wurde ein 87-Jähriger als vermisst gemeldet, da er bis zum Abend nicht nach Hause zugekehrt ist. Tragischer Weise wurde er gegen 22 Uhr tot aufgefunden.




Trotz den umgehend eingeleiteten Suchmaßnahmen mit zahlreichen Einsatzkräften der Feuerwehr und Polizei sowie unter Einsatz eines Polizeihubschraubers konnte der Rentner nur noch tot in einem Bachlauf aufgefunden werden.

Ebenfalls angeforderte Personensuchhunde konnten nicht mehr eingesetzt werden. Aufgrund der Gesamtumstände gehen die Ermittler der Kriminalpolizei Amberg davon aus, dass der Verunglückte beim Überqueren des Bachs gestürzt und anschließend ertrunken ist.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten