Einbruch in Autoverwertung: Polizei bittet um Mithilfe

Symbolfoto




Die Täter drangen zwischen 17.00 Uhr (Mo) und 08:00 Uhr (Di) auf das Gelände am Kiefernschlag ein. Aus einer Demontagehalle entwendeten sie anschließend mehrere Dutzend ausgebaute Katalysatoren. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Der Wert der gestohlenen Ersatzteile beträgt mehrere tausend Euro.




Die Kriminalpolizei Schwabach übernimmt die weiteren Ermittlungen und ließ am Tatort eine Spurensicherung durchführen. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die im Bereich des Kiefernschlags aufgefallen sind, nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten