Brand in Kronacher Textilreinigung

Foto: Feuerwehr Kronach

KRONACH. Zu einem Brand in einer Textilreinigung in der Andreas-Limmer-Straße musste die Feuerwehr am Sonntagabend gegen 22:10 Uhr ausrücken. Während des Spazierengehens stellte ein Zeuge eine starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude fest. Das teilt die Kronacher Polizei mit. 




Alarmierte Kräfte der Feuerwehr Kronach brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Wie sich herausstellte, dürfte ein technischer Defekt an einem Bügelautomaten verantwortlich für den Brand sein. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000,- Euro. Beim Brandlöschversuch wurden zwei Personen leicht verletzt und mit Rauchgasvergiftung in die Frankenwaldklinik eingeliefert.



Ersten Kommentar schreiben

Antworten