Unter Drogen auf der Autobahn

MÜNCHBERG. Eine Streifenbesatzung der Verkehrspolizeiinspektion Hof kontrollierte am Samstagmorgen einen 27-jährigen Skodafahrer am Autohof Münchberg.




Dem geschulten Blick der Beamten nach, stand der junge Leipziger wohl unter Drogeneinfluss. Ein im Anschluss durchgeführter Schnelltest bestätigte dies und reagierte auf Cannabis. Die Gendarmen ordneten daraufhin eine Blutentnahme an.

Die Heimfahrt des Mannes von Österreich nach Leipzig fand somit noch am Kontrollort ein jähes Ende. Die Fahrzeugschlüssel stellten die Polizisten sicher. Nach Auswertung der Blutprobe erwartet den Leipziger nun ein saftiges Bußgeld samt Fahrverbot.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten