Alte Sauna in Flammen

Foto: Andy Eberlein

NÜRNBERG. Zu einem Kellerbrand im Nürnberger Stadtteil Mühlhof kam es am Donnerstagabend. In einem Reihenhaus brannte es in einer stillgelegten Kellersauna. Die Feuerwehr hatte die Flammen jedoch schnell im Griff. 




Aus bislang ungeklärten Gründen kam es in der stillgelegten Sauna in einem Reihenhaus in der Aldringerstraße zu einem Feuer. Die Flammen griffen laut Angaben der Feuerwehr auf Lagergut über, das sich in der Sauna befand.

Foto: Andy Eberlein




Durch das rasche eingreifen der Berufsfeuerwehr Nürnberg und der Freiwilligen Feuerwehr Eibach konnte Schlimmeres verhindert werden. Nach Polizeiangaben wurde die ältere Bewohnerin des Hauses nicht verletzt, dennoch aber notärztlich untersucht und vom Rettungsdienst betreut. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Auch die Brandursache ist unklar, die Ermittlungen hierzu laufen.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten