LKW-Anhänger samt Ladung entwendet

SCHWABACH. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Zeit zwischen Samstag und Montag (10.-12.03.2018) einen Lkw-Anhänger von einem Firmengelände in Schwabach. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.




Der Sattelauflieger der Marke Schmitz stand über das vergangene Wochenende auf dem Betriebsgelände im Falbenholzweg. Die Täter verschafften sich zwischen 00:00 Uhr (Sa) und 05:30 Uhr (Mo) gewaltsam Zugang zu dem Abstellplatz im Firmenhof und entwendeten anschließend den Anhänger samt Ladung.




In dem Anhänger befanden sich über 6000 Paar Arbeitsschuhe. Der Wert der Diebesbeute wird auf über 200.000 Euro geschätzt. Der Sattelauflieger ist auf das österreichische Kennzeichen KU-995 UG zugelassen. Er hat einen grauen Planenaufbau mit rosafarbener Firmenaufschrift („Spedicam & Logistik“).



Hinweise zu den Tätern oder zum weiteren Verbleib des Anhängers nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten