Kellerraum aufgebrochen und Fahrrad entwendet

UNTERSIEMAU, LKR. COBURG. Aus dem verschlossenen Lagerraum in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Neuen Heimat klaute ein Unbekannter zwischen Montagabend und Dienstagabend das Fahrrad eines 45-jährigen Untersiemauers.




Der Unbekannte musste zunächst mit einem Hebelwerkzeug das Vorhängeschloss beseitigen. Im Anschluss hat der Unbekannte das Fahrrad, das noch einen Zeitwert von 200 Euro hatte ebenso wie das aufgebrochene Vorhängeschloss mitgenommen. Die Coburger Polizeiinspektion ermittelt wegen eines Besonders schweren Fall des Diebstahls.






Ersten Kommentar schreiben

Antworten