Zwei Einbrüche in Windsbach

Symbolbild

WINDSBACH, LKR ANSBACH. Am Dienstag (09.01.18) brachen Unbekannte in zwei Einfamilienhäuser in Windsbach (Lkrs. Ansbach) ein. Die Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.




Im Zeitraum von 15:30 Uhr bis 18:15 Uhr hebelten unbekannte Einbrecher im einen Fall die Terrassentür zu einem Haus in der Lindenstraße auf und durchwühlten sämtliche Räume. Die Täter flüchteten mit noch unbekannter Beute, hinterließen jedoch einen Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Im zweiten Fall hebelten der oder die Einbrecher ein Fenster zu einem Haus in der Wiesenstraße auf und drangen so in die Räume ein. Im Innern brachen sie noch weitere Türen auf und durchsuchten auch hier das gesamte Anwesen. Vermutlich erbeuteten die Einbrecher etwas Bargeld, die genaue Höhe steht jedoch derzeit noch nicht fest. Auch hier entkamen die Täter unerkannt und hinterließen an den aufgebrochenen Fenstern und Türen einen Schaden von etwa 2500 Euro.



Ersten Kommentar schreiben

Antworten