Würzburg: Zeugensuche nach Wohnungseinbruch

Foto: Polizei

WÜRZBURG/ZELLERAU. Am Samstagnachmittag drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in eine Wohnung ein und konnte im Anschluss mit Bargeld und Schmuck von erheblichem Wert flüchten. Die Kriminalpolizei Würzburg sucht nun Zeugen.

Zwischen 15:30 Uhr und 20:30 Uhr brach ein Unbekannter die Eingangstüre einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Ludwig-Weis-Straße auf und begann sämtliche Zimmer nach Beute zu durchsuchen. Der Einbrecher wurde fündig und konnte letztlich mit Schmuck und Bargeld in fünfstelliger Höhe unerkannt entkommen.



Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Zeugen, die zur Tatzeit Beobachtungen in Tatortnähe gemacht haben, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten