Nürnberg: Taxifahrerin beraubt

Symbolbild




Die Taxifahrerin (52) nahm den Fahrgast in der Gebhardtstraße in Fürth auf und fuhr ihn wunschgemäß in die Weihergartenstraße zum dort gelegenen Sportgelände. Als sie gegen 20:30 Uhr den Fahrpreis in Höhe von knapp 11 Euro einforderte, zog der Mann einen noch unbekannten Gegenstand und forderte seinerseits die Herausgabe des Geldbeutels. Die Fahrerin übergab diesen (Inhalt wenige Hundert Euro). Danach verließ der Täter das Taxi und rannte Richtung Schnieglinger Straße davon. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen im Bereich des Tatortes blieben erfolglos. Die Geschädigte blieb unverletzt.



Beschreibung des Täters:

  • Ca. 35 – 45 Jahre alt
  • ca. 170 – 175 cm groß,
  • dunkle Haare
  • schmale randlose Brille
  • schmales Gesicht
  • 3-Tage-Bart
  • dunkel gekleidet
  • Strickmütze

 



Ersten Kommentar schreiben

Antworten