Vier BMW aufgebrochen: Lenkräder und Navi gestohlen

Foto:BS

WÜRZBURG. In der Nacht von Sonntag auf Montag haben Unbekannte in der Innenstadt vier geparkte BMW aufgebrochen. Hinsichtlich der Beute hatten es die Täter insbesondere auf Lenkräder und Schaltknaufe abgesehen. Die Kripo Würzburg ermittelt.




Die Tatzeit dürfte zwischen Sonntagabend, 21.15 Uhr, und den frühen Montagmorgenstunden liegen, als die Täter einen in der St.-Benedikt-Straße geparkten 3er BMW gewaltsam öffneten. Aus dem Innenraum entwendeten sie das Lenkrad und den Schaltknauf. In derselben Straße gingen sie einen weiteren 3er an und machten die gleiche Beute plus Navigationsgerät.

In der Haugerglacisstraße war es ein 1er BMW, den die Täter aufbrachen und Lenkrad und Schaltknauf stahlen. Ebenso geschah es in der Dürerstraße. Auch hier wurden aus einem 1er das Lenkrad und der Schaltknauf gestohlen. Der insgesamt angerichtete Beute- und Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen in allen Fällen übernommen. Wer sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1732 bei den Beamten zu melden.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten