Vermissten Rentner aus Nürnberg aufgefunden

NÜRNBERG. Seit Sonntag (17.12.17) war ein 82-jähriger Mann aus Nürnberg vermisst. Der Vermisste aus dem BRK-Seniorenheim in der Philipp-Kittler-Straße ist laut Polizeiangaben örtlich und zeitlich nicht orientiert. „Vermutlich kennt er selbst seinen Namen nicht“. Er sei dringend auf Hilfe angewiesen, heißt es. 




Update

Der vermisste Rentner wurde heute Mittag (18.12.17) von Passanten in der Nähe des Seniorenheims aufgefunden und mit Unterkühlungen in ein Krankenhaus eingeliefert.



 







Ersten Kommentar schreiben

Antworten