Stadtsteinach: Rentner wird von PKW erfasst

Symbolbild: Reporter24
STADTSTEINACH, LKR KULMBACH. Am Donnerstagabend (30.11.2017) kam es in Stadtsteinach zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurde ein dunkel gekleideter Mann angefahren und schwer verletzt.




Gegen 17.00 Uhr wollte ein 79-jähriger Rentner in Stadtsteinach auf Höhe der Apotheke die Kronacher Straße überqueren. Ein in Richtung Kronach fahrender 29-Jähriger erfasste dabei den dunkel gekleideten Rentner mit seinem Pkw.
Der 79-Jährige wurde durch den Zusammenprall schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst zur Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Für die Zeit der Verkehrsunfallaufnahme kam es stellenweise zu Verkehrsbehinderungen.

 







Ersten Kommentar schreiben

Antworten