DHL Paket mit Granate an Staatskanzlei geschickt

Erfurt – Wie mehrere Medien derzeit berichten, wurde offenbar ein neues DHL – Bomben- Paket aufgefunden. In der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt haben Bedienstete ein Paket mit verdächtigem Inhalt gefunden



LIVE-TICKER:

Update: Polizei gibt Entwarnung, es handelte sich um eine Attrappe

  • Polizei spricht von einer möglichen Wurfgranate
  • Es wird geprüft ob es sich um eine „scharfe“ Waffe handelt
  • Zusammenhang mit DHL Erpresser möglich
  • Paket lag seit Freitag in einem Regal
  • Gebäude wird derzeit geräumt

 



http://reporter-24.com/2017/12/polizei-warnt-vor-dhl-erpresser-nagelbomben-in-paketpost/







Ersten Kommentar schreiben

Antworten