Überwachungskamera filmt Autodiebe

Foto: Polizei

SCHÖNBERG, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Bereits am Donnerstag den 26.10.2017, gegen 20.40 Uhr, entwendeten zwei bisher unbekannte Täter vom Ausstellungsgelände eines Autohauses einen Opel Insignia Sports Tourer im Wert eines fünfstelligen Eurobetrages. Beim Betreten des Firmengeländes wurden die beiden Tatverdächtigen von einer Überwachungskamera aufgezeichnet.



Offenbar schon am Nachmittag des 26.10.2017 hielten sich zwei verdächtige Personen auf dem Gelände des Autohauses auf. Diese Personen und das von ihnen benutzte Fahrzeug, ein grüner BMW mit spanischen Kennzeichen, wurden ebenfalls von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen besteht der Verdacht, dass die Insassen des BMW an der Tat beteiligt waren. Die Kriminalpolizei Passau fahndet mit den Bildern der Männer und dem Bild des BMW nach den Tatverdächtigen.




Insbesondere ist für die Ermittler folgendes von Interesse:

– Wem ist der grüne BMW mit den spanischen Kennzeichen am 26. oder 27.10.2017 aufgefallen?

– Wer kann Angaben zur Identität der Männer auf den Bildern machen, wem sind die Männer am 26.10.2017 oder 27.10.2017 aufgefallen?

Sachdienliche Hinweise an die Kriminalpolizei Passau, Tel. 0851/9511-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Foto: Polizei




Beschreibung der zwei Tatverdächtigen:

1. Verdächtige Person: männlich, ca. 40 Jahre alt, sportliche Figur, bekleidet mit einem grauen Pullover und einer grauen Hose
2. Verdächtige Person: männlich, ca. 35 Jahre alt, bekleidet mit einer blauen Jacke, einem beigen T-Shirt mit Aufdruck und einer schwarzen Hose

Foto: Polizei

 







Ersten Kommentar schreiben

Antworten