Vermisster Rentner tot aufgefunden

MAINBERNHEIM, LKR. KITZINGEN. Seit 24. Oktober war ein 76-jähriger Mann aus Mainbernheim vermisst. Sämtliche Suchmaßnahmen führten zunächst nicht zum Auffinden des Mannes. Nun meldet die Polizei: Er wurde tot geborgen. 



Im Zeitraum zwischen 13.00 Uhr und 17.30 Uhr muss der Vermisste am 24.10.2017 sein Wohnanwesen in Mainbernheim verlassen haben. Umfangreiche Suchmaßnahmen, in die neben der Kitzinger Polizei auch die Freiwillige Feuerwehr Mainbernheim und der Rettungsdienst mit eingebunden waren, verliefen ergebnislos.

Am 03.11.2017 haben Zeugen dann im Bereich des Mains bei Kitzingen einen männlichen Leichnam aufgefunden. Wie mittlerweile feststeht, handelt es sich dabei um den seit Ende Oktober vermissten 76-Jährigen aus Mainbernheim. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Hinweise auf eine Fremdbeteiligung liegen nicht vor.



Ersten Kommentar schreiben

Antworten