Geldbeutel aus Auto gestohlen

Foto: Privat

BAYREUTH. Einen Geldbeutel in einem Seat hatten bislang unbekannte Autoaufbrecher am frühen Mittwochmorgen im Visier. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.




Die Täter machten sich um zirka 1 Uhr an dem weißen Seat Leon in der Anton-Bruckner-Straße zu schaffen. Dabei schlugen sie die vordere Fensterscheibe der Fahrerseite ein und entwendeten die Geldbörse mit Bargeld und diversen Karten und Dokumenten im Wert von zirka 150 Euro. Anschließend gelang den Dieben unbemerkt die Flucht. An dem Wagen hinterließen sie einen Sachschaden von geschätzten 2.500 Euro, wie der Eigentümer mitteilte. Die Polizei ging eher von rund 500 Euro aus.



 

Zeugen, die am Mittwoch in den frühen Morgenstunden, um etwa 1 Uhr, verdächtige Personen in der Anton-Bruckner-Straße gesehen haben, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten