Gestohlenes Betonmischer-Fahrzeug aufgefunden

polizei logo

SELB, LKR. WUNSIEDEL / SCHWARZENFELD, LKR. SCHWANDORF. Der im Zeitraum von Donnerstag, 14.09.2017,  auf Freitag, 15.09.2017,  in Selb entwendete grüne Mercedes Betonmischer ist wieder aufgetaucht. Ein Mann stellte diesen bei seiner Lagerhalle fest und verständigte die Polizei.

 




Unbekannte Täter hatten in der Nacht zum Freitag, 15.09.2017, einen grünen Betonmischer mit dem Aufdruck „Heidelberger Beton“ von einem Firmengelände in Selb entwendet. Am Samstagabend, 16.09.2017, meldete sich der Mieter einer Lagerhalle aus Schwarzenfeld, Lkr. Schwandorf, bei der Polizei. Wie er mitteilte, stand der Betonmischer auf dem Gelände vor seiner Halle und versperrte ihm den Zugang. Seine Frau stieß bei Recherchen auf den Facebook-Eintrag der Polizei Oberfranken und brachte so in Erfahrung, dass dieser gestohlen ist und gesucht wird.

 




Beamte der Polizeiinspektion Nabburg ließen das Fahrzeug im Wert von 70.000 Euro zur Spurensicherung abschleppen. Die Kriminalpolizei Hof führt weiterhin die Ermittlungen hinsichtlich der nach wie vor unbekannten Täter.

Die Polizei bittet Zeugen, die im Bereich Schwarzenfeld verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sich mit der Kripo Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 in Verbindung zu setzen.

den.



Ersten Kommentar schreiben

Antworten