Vermisstes Mädchen (14) aus Nürnberg wohlbehalten zurück

NÜRNBERG. Seit 02.08.2017 war eine 14-jährige Schülerin aus Nürnberg vermisst. Die Vermisstenstelle der Nürnberger Kriminalpolizei bat um Unterstützung aus der Bevölkerung. Nun tauchte das Mädchen wieder auf.



Die 14-Jährige, die bei einer Verwandten in Nürnberg zu Besuch war, sollte gegen 14:30 Uhr von ihrem Vater abgeholt werden. Dieser Abholung widersetzte sie sich offenbar durch ihr Verschwinden. Seitdem fehlte von ihr jede Spur. Zuletzt hielt sie sich in einem Cafè in der Landgrabenstraße auf. Am Montag teilte die Polizei mit, dass die 14-Jährige selbst zurückkehrte.

 







Ersten Kommentar schreiben

Antworten