Diebe entkommen mit Mercedes Sprinter

BAMBERG. Einen weißen Mercedes Sprinter mit den Kennzeichen „BA-U 1414“ erbeuteten bislang unbekannte Diebe über das Wochenende vom Firmengelände eines Autohauses. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und sucht Zeugen.




Der gut zwei Jahre alte, weiße Kastenwagen stand auf dem Werkstattgelände des Autohändlers in der Kärntenstraße, als die Täter im Zeitraum von Freitag, 4. August 2017, 12 Uhr, bis Dienstag, 8. August 2017, gegen 9 Uhr, zuschlugen. Es gelang ihnen, den Sprinter mit einem Zeitwert von zirka 17.000 Euro unbemerkt zu entwenden.




Die Kripobeamten fragen:

  • Wem sind in der Zeit von Freitagmittag bis Dienstagmorgen bei dem Autohaus in der Kärntenstraße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer hat den weißen Mercedes Sprinter mit den Kennzeichen „BA-U 1414“ nach Freitagmittag noch gesehen?
  • Wer kann sonst sachdienliche Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Fahrzeugdiebstahl stehen könnten?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 entgegen.



Ersten Kommentar schreiben

Antworten