B303: Motorradfahrerin (41) nach Unfall schwer verletzt

Foto: Reporter24

B303 / NEUENMARKT, LKR KULMBACH. Auf der B303 hat sich am Mittwochabend (02.08.2017) zwischen Himmelkron und Untersteinach ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. An der Abzweigung nach Neuenmarkt / Wirsberg kollidierte ein Lastwagen mit einem Motorrad.



Gegen 18:00 Uhr kam es auf der Wirsberger Kreuzung zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer verletzten Motorradfahrerin. Ein rumänischer LKW Fahrer wollte an der Wirsberger Kreuzung von Himmelkron kommend nach links in Richtung Neuenmarkt abbiegen. Hierbei übersah er eine entgegenkommende Motorradfahrerin aus dem Landkreis Lichtenfels.

Foto: Reporter24




Die 41-Jährige versuchte noch zu bremsen, konnte jedoch nicht verhindern, dass sie mit ihrem Motorrad gegen den Auflieger des Sattelzuges prallte. Dabei zog sie sich erhebliche Verletzungen zu, so dass sie vom  Rettungsdienst ins Klinikum Kulmbach gebracht werden musste. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Foto: Reporter24

Auf der B303 kam es für rund zwei Stunden zu Verkehrsbehinderungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro. Zur Durchführung des Strafverfahrens ordnete die Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung von 300 Euro an. Im Einsatz waren neben Polizei und Rettungsdienst auch die Feuerwehr Wirsberg mit rund 15 Kräften, sowie der Rettungsdienst mit HVO und RTH.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten