Auto aufgebrochen und Lenkrad gestohlen

WÜRZBURG. Ein auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Sanderau abgestellter Mercedes war in den vergangenen Tagen Ziel unbekannter Pkw-Aufbrecher. Diese schlugen eine Scheibe ein und entwendeten das Lenkrad. Die Kripo Würzburg ermittelt und bittet um Hinweise von Zeugen.




Die Tat dürfte sich in den vergangenen Tagen und nach polizeilichen Erfahrungen zur Nachtzeit ereignet haben. Der Mercedes stand auf dem Außenbereich eines Autohändlers in der Randersackerer Straße, als die Täter eine Seitenscheibe einschlugen und sich so Zutritt zum Innenraum verschafften. Dort bauten sie das Lenkrad im Wert von rund 2.000 Euro aus und türmten. Der Sachschaden liegt bei mehreren hundert Euro.



Die Kripo Würzburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise von Zeugen, denen auf dem Gelände des Autohauses verdächtige Personen, Geräusche oder auch Lichtschein zur Nachtzeit aufgefallen sind. Anrufe bitte unter Tel. 0931/457-1732.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten