Biker kollidiert mit Traktor

Archivbild

BREITENBRUNN, LKR NEUMARKT/OPF. In den frühen Abendstunden kam es am Freitag auf der Kreisstraße zwischen Hamberg und Langenthonhausen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem ein 20-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde.




Ein 49-jähriger Landwirt aus dem Landkreis war mit seinem landwirtschaftlichen Gespann, von Langenthonhausen kommend, nach links in einen Feldweg abgebogen und hat hierbei den Vorrang des entgegenkommenden Bikers missachtet.

Der Zweiradfahrer stieß mit dem Traktor zusammen und wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei erlitt er schwere Verletzungen und wurde in ein Regensburger Klinikum eingeliefert. Gegen den Landwirt wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten