Unbekannter zeigt sich einer Frau und manipuliert an seinem Glied

RÖTHENBACH AN DER PEGNITZ (LAU). Am Samstagnachmittag (08.04.2017) ging eine Frau den Feldweg neben den Gleisen von der Seespitze in Richtung Letten. Sie wollte durch die Unterführung auf halber Strecke gehen, als sich ein Mann mit offener Hose zu ihr drehte.




Der Mann hatte beide Hände an seinem Glied und manipulierte offenbar daran herum. Die Frau drehte sich um und ging weg. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: ca. 170-180 cm groß, normale Figur, etwas längere schwarze wellige Haare, ca. 40 Jahre alt. Er war bekleidet mit einer blauen Jeanshose und einem dunklen Oberteil. Außerdem hatte er ein hellblaues Herrenfahrrad dabei. Wer kennt den Mann oder kann sachdienliche Hinweise geben? Hinweise bitte an die Polizei in Lauf a.d.Pegnitz unter 09123 / 94070




Ersten Kommentar schreiben

Antworten