Mehrere Pkw-Aufbrüche auf Parkplatz – Polizei bittet um Zeugenhinweise

Symbolbild: Archiv

WÜRZBURG. Ein Unbekannter ging von Freitag bis Samstag insgesamt sieben auf einem Parkplatz abgestellte Fahrzeuge an. Aus einem Pkw entwendete der Täter ein Autoradio. Die Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Würzburg geführt.




Im Zeitraum zwischen Freitag, 01:00 Uhr, und Samstag, 05:50 Uhr, ging ein bislang Unbekannter insgesamt sieben geparkte Fahrzeuge an. Alle Pkw waren auf einer öffentlichen Parkfläche in der Nürnberger Straße, unterhalb des Stadtrings, abgestellt. Der Täter entwendete aus einem der Fahrzeuge ein Autorradio. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 4.000 Euro.




Die Kriminalpolizei Würzburg bittet Zeugen, die im besagten Zeitraum verdächtige Personen beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten