Erneut Autos aufgebrochen: Lenkräder und Navis gestohlen

KAHL A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte drei Pkw aufgebrochen und die fest eingebauten Navigationsgeräte und Lenkräder gestohlen. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.




Vermutlich in der zweiten Nachthälfte zwischen 01.15 Uhr und 09.00 Uhr schlugen die Täter zu. Aus einem in der Bernhard-Kronenberger-Straße geparkten Audi A3 bauten sie offensichtlich fachmännisch das Navi und den Airbag aus. Im Naßmühlweg war es ein geparkter BMW X3, der auf gleiche Art und Weise angegangen wurde. In der Prischoßstraße schlugen die Autoaufbrecher die Scheibe eines X5 ein und entwendeten aus dem Innenraum Navi und Lenkrad.




Der insgesamt entstandene Schaden beläuft sich auf einige tausend Euro. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen an die Kripo Aschaffenburg unter Tel. 06021/857-1732 bzw. Alzenauer Polizei unter Tel. 06023/9440.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten