Einbruch in Bäckerei und Tierhandlung – Polizei bittet um Hinweise

COBURG. In der Nacht vom Donnerstag (13.04.2017) auf Freitag (14.04.2017) suchten Einbrecher eine Bäckerei in der Bamberger Straße bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit heim.




Mit Gewalt entriegelten sie die Schiebetür  zum Geschäft und entnahmen das Wechselgeld. Allerdings ist der angerichtete Schaden an der  Tür deutlich höher als der Entwendungsschaden.

Gleiches wiederfuhr einem in unmittelbarer Nähe liegenden Geschäft für Tierfutter. Hier hebelten sie die auf der Rückseite befindliche Türe an der Warenannahme auf und drangen in die Geschäftsräume ein. Im Inneren des Geschäftes verursachten sie bei der Suche nach Bargeld einen Sachschaden von ca. 3000.- Euro.




Letztendlich fanden und entwendeten die unbekannten Täter auch einen höheren Geldbetrag.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Coburg unter Tel. 09561/645-140 entgegen.




Ersten Kommentar schreiben

Antworten