Imbiss aufgebrochen – Zeugenaufruf

ERLANGEN. In der Nacht von Donnerstag (29.12.2016) zu Freitag (30.12.2016) drangen bislang unbekannte Täter in einen Imbissstand in Erlangen ein. Die Kriminalpolizei Erlangen bitten um Zeugenbeobachtungen.




Ziel des Einbruchs war ein Restaurant in der Bunsenstraße. Hieraus entwendeten bislang unbekannte Täter Geld und Lebensmittel im Wert von mehreren hundert Euro.

Zeugen die im Zeitraum von ca. 23:00 – 09:00 Uhr verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken, Telefonnummer 0911 2112-33 33 in Verbindung zu setzen.




Ersten Kommentar schreiben

Antworten