Einbruch in Einfamilienhaus – Polizei bittet um Zeugenhinweise

GROßOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter ist im Laufe des Sonntages (08.01.2017) gewaltsam in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Er erbeutete Schmuck und Bargeld und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt die Ermittlungen.




Am Sonntag ist ein Unbekannter im Zeitraum von 14:10 Uhr bis 19:00 Uhr über eine rückwärtige Terrassentür gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Landwehrstraße eingestiegen. Der Täter konnte im Haus Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren hundert Euro entwenden und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 06021/857-1732 melden.




Ersten Kommentar schreiben

Antworten