Einbruchsversuch in Wohnhaus – Fenster hält stand

KLEINKAHL OT KLEINLAUDENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Laufe des Montags (12.12.2016) hat ein Unbekannter offenbar versucht, in ein Wohnhaus einzubrechen. Das Fenster hielt jedoch stand und der Täter gelangte nicht ins Innere. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von einigen hundert Euro.




Nach vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruchsversuch im Heinrichsthaler Weg im Zeitraum zwischen 07.30 Uhr und 18.15 Uhr ereignet haben. Eine Hauseigentümerin hatte an einem Fenster im Erdgeschoss ihres Wohnanwesens Aufbruchsspuren entdeckt und daraufhin die Polizei verständigt. Vom Täter fehlt bislang jede Spur.

Wer im fraglichen Zeitraum im Heinrichsthaler Weg verdächtige Personen oder ein verdächtiges Fahrzeug festgestellt hat, wird gebeten, sich mit der Kripo Aschaffenburg unter Tel. 06021/857-1732 in Verbindung zu setzen.




Ersten Kommentar schreiben

Antworten