Weitere Audis gestohlen – Schon zehn Fahrzeuge in einer Woche

Symbolbild

HERRIEDEN, LKR ANSBACH. In der Nacht von Sonntag (09.10.2016) auf Montag (10.10.2016) entwendeten Unbekannte drei Fahrzeuge im Stadtgebiet Herrieden (Lkrs. Ansbach). Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.




Im Zeitraum von circa 19:00 Uhr (Sonntagabend) bis 06:45 Uhr (Montagfrüh) wurden in Herrieden drei Fahrzeuge der Marke „Audi“ mit einem Gesamtwert von circa 60.000 Euro entwendet. Im Einzelnen handelt es sich um die beiden „Am Schrotfeld“ geparkten grauen Audi A 4 Quattro (amtl. Kennz. AN – ZP 111) und den schwarzen Pkw Audi A 5 (amtl. Kennz. AN – DY 532).




Bei dem dritten Fahrzeug handelt es sich um einen zuletzt im Dinkelburgweg geparkten Audi A 4 Avant (Farbe schwarz, amtl. Kennz. AN – QT 444). Das zuständige Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Diebstahlserie: Bereits fünf weitere Audis als gestohlen gemeldet




Erneut zwei Audi A4 im Stadtgebiet Hof gestohlen – Polizei sucht nach Zeugen