Unbekannter Exhibitionist nötigt junge Frau zu sexuellen Handlungen

NÜRNBERG. Am Samstagfrüh (15.10 16) verfolgte ein unbekannter Mann eine junge Frau und zeigte sich ihr in schamverletzender Weise. Er soll auch nach ihrer Hand gegriffen haben. Die Polizei bittet um Hinweise.




Gegen 05:15 Uhr setzte sich der Unbekannte zunächst in der U-Bahn der 22-Jährigen gegenüber. Als die junge Frau am Friedrich-Ebert-Platz ausstieg, folgte ihr der Mann. In der Archivstraße stellte er sich plötzlich vor die Frau, zog seine Jogginghose herunter und entblößte sich.

Dabei griff er die Hand der Frau und wollte, dass sie sein Geschlechtsteil berührt. Als die Frau ihre Hand wegriss, flüchtete der Mann. Der unbekannte Täter soll etwa 180 cm groß und ca. 25 Jahre alt sein. Er trug eine blaue Jogginghose. Die Nürnberger Kripo bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.