Aldi Süd bucht doppelt ab: Bitte Kontoauszug checken

Aldi-Kunden sollten dringend ihre Kontoauszüge checken. Denn wer mit EC Karte bezahlt hat, könnte eine böse Überraschung erleben. Der Lebensmittelkonzern hat Einkäufe teilweise versehentlich doppelt abgebucht. Was Sie in diesem Fall tun müssen, erfahren Sie hier!





 

Aldi Süd hat bereits bestätigt, dass es seit Freitag (06. Mai 2016) offenbar nach Kartenzahlungen in Filialen im gesamten Aldi Süd Gebiet zu Doppelabbuchungen kommen kann. Betroffen sind nach aktuellem Kenntnisstand Kunden der Sparkassen, der Postbank, Commerzbank und Deutschen Bank. Der Fehler dieser Abbuchungen soll beim Provider Ingenico Payment Services liegen. Hierüber wird wohl bei Aldi die Kartenzahlung abwickelt.

Juristisch besteht nun sogar eine ungerechtfertige Bereicherung. Doch ein Vorsatz ist nicht zu erkennen, da es tatsächlich um einen technischen Abrechnungsfehler geht. Von der Doppelbuchung betroffene Kunden müssen nicht selbst aktiv werden. Das ist die gute Nachricht. Denn der Dienstleister Ingenico kümmert sich selbst um eine Rückbuchung.

aldi_hikro

Also Augen auf und beobachten! Auch unser Reporter traute seinen Augen nicht. Auf seinem Konto wurde der Einkauf vom Freitag ebenfalls doppelt abgebucht. Nun wartet er auf die Gutschrift.