Unbekannter Exhibitionist aufgetreten – Zeugensuche

NÜRNBERG. Am Montagvormittag (07.12.2015) trat in der Nürnberger U-Bahn ein bisher noch unbekannter Exhibitionist auf. Die Kripo Nürnberg sucht Zeugen.



 

Eine junge Frau war gegen 11:00 Uhr in der U-Bahnlinie 1 unterwegs. Kurz vor der Haltestelle Bauernfeind stand ein mitfahrender Mann auf und zeigte sich der Geschädigten in schamverletzender Weise. Anschließend verließ er den U-Bahnzug.

Beschreibung:

Ca. 55 Jahre alt, ca. 170 cm groß und hager, er trug ungepflegte, abgetragene, minderwertige Bekleidung.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.