Fußgänger bei Verkehrsunfall in Schwarzenbach getötet

Symbolbild

SCHWARZENBACH, LKT TIR (OPF). Am Sonntagabend (13.12.2015) gegen 17.10 Uhr, befuhr ein 78-Jähriger aus dem östlichen Landkreis, mit seinem Pkw, die Ortsdurchfahrt von Schwarzenbach in Richtung Tirschenreuth, von Richtung Bärnau her kommend. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte er mit einem 81-jährigen, ortsansässigen Fußgänger.




Dieser erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Zur Klärung des Unfallherganges wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Weiden ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Ortsdurchfahrt war für ca. drei Stunden gesperrt. Die Feuerwehren Schwarzenbach und Tirschenreuth übernahmen die Absicherung der Unfallstelle. Nebensächlich ist der Sachschaden am Pkw mit ca. 3000.– Euro.