Passantin sexuell angegangen – Zeugenaufruf

NÜRNBERG. Heute Nacht (05.08.2015) griff ein noch unbekannter Täter im Nürnberger Stadtteil Rennweg eine junge Frau an und belästigte sie sexuell. Die Kripo Nürnberg sucht Zeugen.

grapscher

Die spätere Geschädigte war kurz nach 01:00 Uhr auf dem Heimweg, als sie in der Schoppershofstraße von einem unbekannten Mann verfolgt wurde. Als sie sich umdrehte, griff sie der Unbekannte an und belästigte sie massiv durch Anfassen am Körper. Die Frau rief um Hilfe, so dass der Täter von ihr abließ und in Richtung Äußere Bayreuther Straße flüchtete. Eine eingeleitete Fahndung verlief negativ. Die Frau blieb körperlich unverletzt.



Beschreibung:

Ca. 27 Jahre alt, ca. 170 cm groß und kräftig, bekleidet mit einem schwarzem Pullover, einer beigen Hose und schwarzen Schuhen.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer +49 911 2112-3333.