Fahranfänger übersieht Toyota – Zwei Verletzte

B303 / LUDWIGSCHORGAST. Am Donnerstagnachmittag (30.07.2015) gegen 15.45 Uhr, wollte ein 18-jähriger Golf-Fahrer auf der B 303 von Untersteinach kommend nach links in die Ortsstraße „An der Arnitz“ einbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Toyota und stieß mit diesem zusammen.

303rewe



Der Toyota schleuderte nach dem Zusammenstoß noch gegen ein Straßenschild. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt und kamen mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Kulmbach. Der Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro. Kräfte der Feuerwehr Ludwigschorgast waren an der Unfallstelle zur Unterstützung der Einsatzkräfte vor Ort. Sie kümmerten sich um die Verkehrssicherung und ausgelaufene Betriebsstoffe. (red)