Zwei Verletzte nach Unfall

BAYREUTH. Zwei leicht verletzte Personen forderte ein Verkehrsunfall am Montagnachmittag an der Kreuzung Bamberger Straße / Weißenburger Straße.

3
Fotos: Reporter24|Seebach

 

Gegen 13:35 Uhr befuhr eine 54-jährige Frau aus Pottenstein mit ihrem Pkw, VW Bora die Bamberger Straße in stadteinwärtiger Richtung. An der Kreuzung zur Weißenburger Straße missachtete sie das Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Sie stieß mit dem Fiat einer 52-jährigen Frau aus Eckersdorf zusammen. Diese wollte bei Grünlicht von der Weißenburger Straße aus kommend nach links in die Bamberger Straße abbiegen. Beide Frauen erlitten bei dem Zusammenstoß diverse Prellungen. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 7.000,- Euro. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, wurden sie abgeschleppt. Es kam in dem Bereich kurzfristig zu Behinderungen. (red)