Einbrecher holten sich Schmuck

SCHLÜSSELFELD, LKR. BAMBERG. Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten unbekannte Einbrecher am Freitagabend aus einem Wohnhaus in Thüngfeld.

einbruch_720_292_fenster

Als sie am späten Freitagabend nach Hause kamen, erlebten die Bewohner des Einfamilienhauses eine böse Überraschung. Einbrecher waren in der Zeit von 15.30 Uhr bis kurz nach 23.15 Uhr über ein Kellerfenster in das Anwesen im Schlehenweg eingedrungen. Die Langfinger durchwühlten sämtliche Räume und Schränke und entdeckten dabei die verschiedenen Schmuckstücke. Anschließend entkamen sie mit ihrer Beute unerkannt.

Der Kriminaldauerdienst bittet um Mithilfe:

– Wem sind am Freitag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich des Schlehenweges in Thüngfeld aufgefallen?

– Wer kann sachdienliche Hinweise zu den Tätern oder zum Einbruch liefern?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491. (red)