PKW rollt herrenlos über Bundesstraße

STADTSTEINACH, LKR KULMBACH. Ein herrenloser PKW ist am Samstagnachmittag in eine Tankstelle gerollt. Zuvor überquerte er eine Bundesstraße bevor er in ein Schaufenster krachte.

Wie die Polizei auf Reporter24 – Anfrage mitteilte, hatte die 31-jährige Fahrerin aus dem Kulmbacher Oberland ihren Wagen auf dem Rewe-Parkplatz abgestellt. Weil er nicht richtig gesichert war, rollte er zunächst über die Bundesstraße und an den Zapfsäulen der Tankstelle vorbei. Im Anschluss krachte er dann neben dem Verkaufsraum in einen Nebeneingang.

Verletzt wurde niemand, den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 8.000 Euro.